Note
2-


Studentenkredit von der KfW

Studentenkredit von der KfW


Die Entscheidung für ein Studium fällt vielen Abiturienten nicht leicht. Ausschlaggebender Faktor ist die Finanzierung. Hohe Lebenshaltungskosten und zum Teil zu zahlende Studiengebühren machen ein Studium nicht gerade schmackhaft.

Mit dem Studienkredit der KfW haben Studenten die Möglichkeit, sich ihre beruflichen Wünsche zu erfüllen. Der KfW-Kredit gewährt eine finanzielle Unterstützung von monatlich 100,00 bis 650,00 Euro, je nach Bedarf und bis zu 14 Semestern.

Einen Antrag auf den KfW-Studienkredit kannst du stellen, wenn du volljährig bist und bei Finanzierungsbeginn das 44. Lebensjahr noch nicht überschritten hast. Außerdem musst du in Vollzeit an einer staatlichen bzw. staatlich anerkannten Hochschule, Universität oder Fachhochschule mit Sitz in Deutschland studieren.

Die Finanzierung erfolgt unabhängig von einem eigenen Einkommen und vom Verdienst der Eltern. Die Rückzahlung kann flexibel gestaltet werden und beginnt frühestens sechs Monate nach der letzten Auszahlung. Spätestens muss aber nach 23 Monaten mit der Rückzahlung begonnen werden.

Für die genauen Zinsbeträge und eine Beispielrechnung, musst du dich direkt an die KfW wenden bzw. findest du auf KfW-Webseite.


Direkt zum Angebot


Kommentare: 0 vorhanden

Letzte Aktualisierung: 05.01.2018

Aufgenommen am: 30.04.2012 - 522 Klicks

Bewertung von KfW: 4 Punkte
Die Wertung ergibt sich aus 1 Bewertung bei einer möglichen Punktzahl von 1 bis 5.

Alle Angaben ohne Gewähr.