Krankenkasse

Viele Studenten brauchen sich wegen der Krankenversicherung keine großen Gedanken machen, da sie bis zu einem bestimmten Alter oft noch familienversichert sind.

Sollte dieser Status nicht mehr gelten und du fällst aus der Familienversicherung raus, hast du die Möglichkeit eine gesetzliche (GKV) wie auch private Krankenversicherung (PKV) abzuschließen.

Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine PKV für Studenten sinnvoll sein. Im Folgenden findest du dazu wichtige Informationsquellen.