Note
1


Kostenloses Girokonto von der netbank

Kostenloses Girokonto von der netbank


Bei der netbank bekommen alle die Möglichkeit, ein kostenloses Girokonto zu eröffnen - egal ob Angestellter, Freelancer oder Student. Da es keine Kontoführungsgebühren und keinen Mindestgeldeingang gibt, ist das netbank Girokonto auch für Personen ohne Einkommenseingang interessant.

Wenn du das Girokonto aber mit einem monatlichen Einkommen nutzen möchtest, profitierst du von weiteren Vorteilen. Geht auf deinem Konto zum Beispiel jeden Monat ein Gehalt, eine Vergütung, BAföG oder Studiengeld ein, bekommst du neben der kostenlosen girocard auch eine gebührenfreie MasterCard und kannst weltweit gratis Bargeld abheben.

Ebenfalls ohne Gebühren bekommst du mit der girocard an etwa 3.000 CashPool-Geldautomaten deutschlandweit Bargeld. Zudem können in über 2.500 REWE-Märkten ab 20 Euro Einkaufswert bis zu 200 Euro Bargeld abgehoben werden - selbstverständlich kostenlos. Eine Übersicht über alle entsprechenden Kreditinstitute findest du hier. Partner sind neben der netbank beispielsweise die Santander Bank, BB Bank, Sparda-Bank, Wüstenrot und die Targobank.

Außerdem ist ein Tagesgeldkonto inklusive und du erhältst diesbezüglich aktuell 0,01 Prozent Zinsen auf dein Guthaben.
Beim Girokonto sind es 0,0 Prozent.


Direkt zum Angebot


Kommentare: 0 vorhanden

Letzte Aktualisierung: 03.07.2017

Aufgenommen am: 12.06.2009 - 1260 Klicks

Bewertung von Netbank: 5 Punkte
Die Wertung ergibt sich aus 2 Bewertungen bei einer möglichen Punktzahl von 1 bis 5.

Alle Angaben ohne Gewähr.